FREUNDE

Erst Dunkelheit in meinem Herz, Dann Licht, Aber ohne Schmerz! Eine Brücke stark gebaut, Aus Liebe, Vertrauen, Hilfe und Freude aufgebaut! Freund nennt man das, Und es ist wie der Sprudel des Lebens in einem Faß! Auch kannst Du ein Freund sein, Ob schwach, riesig oder klein, Komm! Laß Freundschaft in Dein Herz hinein!
Ihre Stimme für Freunde
5 (5 Sterne bei insgesamt 3 abgegebenen Stimmen.)
 (3)   (0)   (0)   (0)   (0)  
Eine Seite zurück. Top Eine Seite weiter.
Montag, 11. Dezember 2017
Seite:  Gedichte
User online:  1
Heute:  5
Gestern:  4
Gesamt:  15992  seit 25.10.2011
Statistik zu
Freunde
Kategorie: Gedicht
Erstellt von: Badfinger
Veröffentlicht am: 29.08.2003 01:18
Geändert am: 26.06.2005 14:48
1723 views bis Oktober 2007
Seit 25.10.2011
934 views
Kommentare (0)